kesselhaus

Venur in Berlin

C’est la Fête: Festival Jazzdor Berlin 2017 / Jetzt Freikarten gewinnen!

C’est la Fête: Festival Jazzdor Berlin 2017 / Jetzt Freikarten gewinnen!

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 findet die 11. Ausgabe des deutsch-französischen Festivals Jazzdor Strasbourg-Berlin erneut im Kesselhaus der Kulturbrauerei in Berlin statt.

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

TICKETS

  • Vorverkauf:    Tagesticket (3 Konzerte):18,- €/ erm. 12,- € AK: Tagesticket: 23,- €/ erm.18,- €

    2-Tagesticket: 28,- €// AK: 36,- € (gültig als 2 einzelne Tagestickets)

    Kombiticket: 48,- € // AK: 60,- € (4 Tagestickets gültig als einzelne Tagestickets)

    Alle Tickets inkl. VVK-Gebühr erhältlich im Kesselhaus & an allen bekannten VVK-Stellen (zzgl. weiterer Gebühren)

    Kombitickets  NUR im Kesselhaus erhältlich!

    Reservierung: 030. 44 31 5100// info@kesselhaus-berlin.de,www.kesselhaus.net

French Night @ Fête de la Musique 2017 mit KIZ und Yalta Club

French Night @ Fête de la Musique 2017 mit KIZ und Yalta Club

Im Rahmen der Fête de la Musique Berlin am Mittwoch, den 21. Juni 2017 feiert ganz Berlin die 23. Ausgabe der Fête de la Musique. Der musikalische Sommerauftakt lockt mit Live-Musik aller Stilrich­tungen, drinnen und draußen und bei freiem Eintritt stets Zehn­tausende auf die Straßen und in die Clubs. Auf der „French Night“ im Rahmen der Fête de la Nuit präsentieren wir euch ab 22:00 Uhr wieder Neues und Innovatives aus Frankreich.

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
C’est Jazzdor à Berlin: Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin 30. Mai bis 2. Juni 2017 Kesselhaus / Kulturbrauerei

C’est Jazzdor à Berlin: Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin 30. Mai bis 2. Juni 2017 Kesselhaus / Kulturbrauerei

Das Team Jazzdor Berlin steckt mitten in den Vorbereitungen zur 11. Ausgabe und ist dabei, wieder eine musikalische Wundertüte zu füllen. Das bewährte Konzept mit deutsch-französischen Bands und aktuellen Projekten aus der französischen (Jazz-) Musikszene wird auch in diesem Jahr fortgeführt.

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Benefizkonzert Berlin-Paris für die Flüchtlingshilfe mit Bagarre und weiteren Acts

Benefizkonzert Berlin-Paris für die Flüchtlingshilfe mit Bagarre und weiteren Acts

BAGARRE spielen ein BENEFIZKONZERT für die Flüchtlingshilfe gemeinsam mit zwei fantastischen Berliner Acts CULCHA CANDELA und  ISOLATION BERLIN! Organisiert wird das Konzert vom deutsch-französischen Jugendwerk (DFJW), anlässlich des deutsch-französischen Tages. Der vollständige Erlös geht an die Flüchtlingshilfe. Kommen Sie zahlreich und unterstützen Sie die Flüchtlingshilfe in Berlin!

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Magma: die Band aus Frankreich mit eigenem Musik-Genre kommt im Oktober auf Tour

Magma: die Band aus Frankreich mit eigenem Musik-Genre kommt im Oktober auf Tour

Magma ist Frankreichs Band mit dem größten Einfluss auf die anglo-amerikanisch dominierte Musik der Neuzeit. Eine Band, die praktisch im Alleingang ein neues Musik-Genre begründet und für ihren Gesang eine eigene Sprache erfindet. Zeuhl nennt sich besagtes Genre, dem heute weltweit zahlreiche Bands zuzurechnen sind. Im Oktober ist Magma für mehrere Konzerte in Deutschland und steht im Vorfeld der Tournee für Interviews zur Verfügung.

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
French Night @ Fête de la Musique 2016 mit Camp Claude & Thylacine

French Night @ Fête de la Musique 2016 mit Camp Claude & Thylacine

Auf der “French Night” im Rahmen der Fête de la Nuit wird ab 23 Uhr wieder Neues und Innovatives aus Frankreich präsentiert – mit Camp Claude und Thylacine (und das alles gleich direkt nach dem Abpfiff des EM-Spiels – vorher findet Public Viewing im Hof der Kulturbrauerei bei freiem Eintritt statt!).

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
C’est la Fête: Festival Jazzdor Berlin 2016 feiert vom 31. Mai bis 03. Juni seinen 10. Geburtstag!

C’est la Fête: Festival Jazzdor Berlin 2016 feiert vom 31. Mai bis 03. Juni seinen 10. Geburtstag!

Das Festival Jazzdor Berlin feiert mit der 10. Ausgabe seinen ersten runden Geburtstag!  Seit zehn Jahren besteht das einzigartige Festival nun in Berlin und hat sich mittlerweile als wichtigste Plattform für französischen Jazz in Deutschland etabliert.

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Ibeyi im Dezember wieder auf Tour & neue Single Exhibit Diaz

Ibeyi im Dezember wieder auf Tour & neue Single Exhibit Diaz

Ibeyi sind ein Phänomen, das für sich steht. Wer bisher keine Gelegenheit hatte die beiden Schwestern (“Ibeyi” bedeutet in der Sprache der Yoruba “Zwillinge”) zu erleben, sollte das anlässlich ihrer Tour im Dezember unbedingt nachholen!

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
9. Festival Jazzdor Berlin Programm & Freikarten

9. Festival Jazzdor Berlin Programm & Freikarten

Das Festival Jazzdor Berlin präsentiert vom 2. bis 5. Juni 2015 auch im neunten Jahr seines Bestehens wieder eine spannende Mischung aus bekannten Namen und Neuentdeckungen der deutsch-französischen Jazzszene im Kesselhaus der Kulturbrauerei in Berlin. Wer also Lust hat, abseits der abgetretenen Pfade lebendige und frische Jazzmusik zu entdecken und Leuten zu begegnen, die man noch nicht kennt: Bienvenue à Jazzdor!

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Fête de la Musique 2015 @ Kesselhaus Berlin: Ez3kiel & Laetitia Shériff

Fête de la Musique 2015 @ Kesselhaus Berlin: Ez3kiel & Laetitia Shériff

Auf der “French Night” im Rahmen der Fete de la Nuit präsentieren bureauexport, Institut Francais, Berlin Poche, Le Petit Journal, taz. die tageszeitung, Funkhaus Europa, TWO TICKETS, TIP Stadtmagazin & Chic Schnack Neues und Innovatives aus Frankreich, wie immer im Kesselhaus in der Kulturbrauerei. Der Eintritt zum Konzert ist zur Feier des Tages frei!

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
ASA im Februar auf Tour mit Bed Of Stone

ASA im Februar auf Tour mit Bed Of Stone

Mit ihrem Vorgängeralbum war sie zwei Jahre lang unermüdlich auf Tour, bis sie vollkommen erschöpft pausieren musste. Die Pause hat sich gelohnt! Im August erchien Bed Of Stone in Deutschland. Die Tour folgt im Februar 2015!

More →

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Asaf Avidan & Band: The Gold Shadow Tour im März in Deutschland

Asaf Avidan & Band: The Gold Shadow Tour im März in Deutschland

Der “heisere Engel” (‚Die Zeit‘) kommt zurück nach Deutschland um nach seinem ersten Soloalbum Different Pulses sein anstehendes Album The Gold Shadow vorzustellen.

TERMINE

07.03.2015 -Frankfurt – Gibson
09.03.2015 – Köln – Kantine
10.03.2015 – Hannover – Capitol
12.03.2015 – Berlin – Kesselhaus

Seit über 18 Monaten tourt Asaf Avidan ohne Unterlass um die Welt und verzaubert seine Fans allabendlich mit einem individuellen Ethos in Songwriting, Klangästhetik und konzertanter Dramaturgie. Im März 2015 kommt er erneut zu uns und wird bei seinen vier Shows in Frankfurt, Köln, Hannover und Berlin sicher auch erste Einblicke in die Songs seines nächsten Albums gewähren. Einen Vorgeschmack darauf gibt es im Januar mit der neuen Single “Over My Head”.

Nach ersten Solo-Auftritten versammelte er eine Gruppe Musiker um sich, die 2007 schließlich seine offizielle Band werden sollte : Mit der Unterstützung von Ran Nir (Bass), Yoni Sheleg (Schlagzeug), Roi Peled (Gitarre) und Hadas Kleinman (Cello) gründete er Asaf Avidan & The Mojos. Trotz des ungebrochenen Aufstiegs beschloss Asaf Avidan 2011, die Band auf Eis zu legen. Nachdem ihm 2012 mit dem Wankelmut-Remix seines Tracks “One Day / The Reckoning Song” in Deutschland der endgültige Durchbruch inklusive Platz 1 der Singlecharts gelungen war, veröffentlichte er sein Solodebüt Different Pulses. Er konnte sich erstmals musikalisch komplett
ausleben: Den Folkrock ließ er größtenteils beiseite, Keyboards und elektronische Klänge kamen zum spielerisch experimentellen Einsatz – und über allem schwebte seine unbeschreibliche Stimme, fragil und kraftvoll zugleich. Sie bescherte ihm wiederholt Vergleiche mit Musikgrößen wie Janis Joplin, Robert Plant oder Jeff Buckley.

Nachdem er zuletzt in großen Hallen und auf Festivals vor zehntausenden von Fans gespielt hatte, entschied er sich ganz bewusst für eine Veränderung: In intimem Rahmen möchte Asaf Avidan bei den kommenden Konzerten zum Herzstück seiner Songs zurückzukehren und so erneut unter Beweis stellen, dass er zu den spannendsten und aufrichtigsten Künstlern unserer Zeit zählt.

Das neue Album Gold Shadow erschien gerade erst in Deutschland (KW 2015/04 , Telmavar / Polydor / UMI / Universal.

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Over my Head

Different Pulses

Fête de la Musique 2014: Kesselhaus – 100% rock made in France!

Fête de la Musique 2014: Kesselhaus – 100% rock made in France!

Wie bereits in den Vorjahren werden zwei französische Top Acts live am 21. Juni im Kesselhaus der Kulturbrauerei zu sehen sein. Diesmal wird es so rockig wie noch nie zuvor: mit Lafayette und Demi Mondaine.

Präsentiert von Kesselhaus, CHIC SCHNACK, bureauexport, Institut Français, Berlin Poche und taz. Indoor 23:00 – 01h:30 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist zur Feier des Tages frei!

Die Fête de la Musique am 21. Juni wird in Berlin wie jedes Jahr besonders groß gefeiert und fällt 2014 auf einen Samstag. Im Schnitt präsentieren sich hier mehr als 400 Künstler auf etwa 90 Bühnen einem Publikum von ca. 150.000 Zuschauern.

23:00 Uhr: Lafayette (vintage rock-black power / FR)
Die Rockband Lafayette arbeitet aktuell an ihrem dritten Album TN Motor, welches in Frankreich voraussichtlich im Juni 2014 erscheint (Bad Stone/Sony). Der Sound der anstehenden VÖ von Lafayette ist apokalyptisch und klingt ein bisschen nach Horror-Movie, ein Frenchy Black Power Gewitter mit teuflischer Gitarre und Drum Machine, ein Sound, der sie von jeder anderen französischen Rockband unterscheidet.

00:30 Uhr: Demi Mondaine (rock-punk-hot/ FR)
Demi Mondaine bieten jede Menge Attitude und eine geballte Ladung chic punk Sound, wild, sinnlich und kompromisslos. Brutaler und herzzerreißender Gesang, eine Frau am Schlagzeug, eine am Bass, und eine kreischende Gitarre, gespielt von Gordon Mystik. Ihre EP “Private Parts” war ein Geschenk eines guten Freundes der Band, niemand Geringerem als Iggy Pop, der den Song schrieb aber selbst niemals veröffentlichte. Im April wird ihr Debütalbum Aether, produziert von Edith Fambuena (The Valentines / Daho / Bashung) in Frankreich erscheinen.

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
8. Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin Programm & Freikarten

8. Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin Programm & Freikarten

Zum 8. Mal präsentiert das Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin die neuesten Tendenzen des französischen Jazz und einzigartige deutsch-französische Bandprojekte. Vom 3. bis 6. Juni 2014 im Kesselhaus in der Kulturbrauerei in Berlin…

Zum achten Mal präsentiert das Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin die neuesten Tendenzen des französischen Jazz und einzigartige deutsch-französische Bandprojekte. Vom 3. bis 6. Juni 2014 findet der hochkarätige Jazz-Austausch zum mittlerweile fünften Mal im Kesselhaus in der Kulturbrauerei in Berlin statt.

Der junge, französische Akkordeonist Vincent Peirani wird gemeinsam mit dem Saxofonisten Émile Parisien das Festival Jazzdor am 3.6. eröffnen. Den Werdegang der beiden jungen Franzosen verfolgt Jazzdor schon länger. Dieses Jahr stellen die beiden Shootingstars der französischen Jazzszene ihr erstes gemeinsames Album Belle Époque (ACTmusic) vor und zeigen, dass Akkordeon und Saxofon eine hervorragende, ja magische Kombination sein kann.

Der Schlagzeuger Dejan Terzic ist ein viel gefragter Sideman, gründete mittlerweile seine eigene Band Melanoia und machte letztes Jahr mit einem exzellenten Debüt-Album von sich reden. Am 5.6. ist er mit dem T.E.E. Ensemble von Hans Lüdemann auf Jazzdor zu hören und stellt sein hervorragendes Können einmal mehr unter Beweis.

Wir gratulieren Vincent Peirani und Dejan Terzic zu ihrem gerade gewonnenen ECHO JAZZ 2014.

Zum Festival in Berlin erscheint das erste Album der Jazzdor SeriesJAZZDOR SERIES #1 // Joëlle Léandre / Vincent Courtois : Live at Kesselhaus, Berlin 2013 (Konzert-Ausschnitt vom 8.6.2013). Die Kontrabassistin und der Cellist begeisterten letztes Jahr mit einem fast kammermusikalischen, höchst intensiven Konzert das Publikum. Die Idee, daraus ein Album zu machen, war eigentlich sofort nach dem Konzert geboren. Dank der Kooperation mit Deutschlandradio konnte die Idee in die Tat umgesetzt werden. Deutschlandradio ist Medienpartner der ersten Stunde der Berlin-Ausgabe des Festivals, schneidet die Konzerte – auch in diesem Jahr – mit und sendet sie später in ihrem Programm. Jazzdor Series #1 ist exklusiv während des Festivals erhältlich und danach online auf www.jazzdor.com.

Das Orchestre National de Jazz unter neuer Leitung des Gitarristen Olivier Benoit ist mit einer Deutschlandpremiere zu Gast in Berlin. Es stellt das erste seiner musikalischen Großstadt-Portraits vor, das natürlich ohne Zweifel mit Paris beginnen musste. Aber das Orchester hat schon die nächste Metropole im Visier: Im Herbst 2014 werden die jungen Musiker des außergewöhnlichen Jazz Orchesters in Berlin zu Proben erwartet.

Dies sind nur einige Highlights der 8. Ausgabe des Jazzdor Strasbourg Berlin. Das Festival bietet auch in diesem Jahr wieder eine hervorragende Möglichkeit, Jazz-Entdeckungen zu machen. Das Kesselhaus in der Kulturbrauerei ist dabei schon im 5. Jahr mit seiner Industrie-Architektur und exklusivem Sound der ideale Ort für Jazzdor Strasbourg-Berlin.

Präsentiert von:
Deutschlandradio Kultur, Jazzthetik, audiophil, tip Berlin, exberliner, die taz, Magazine ParisBerlin, BerlinPoche, lepetitjournal.com, VivreABerlin.com, Jazz Guide Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von: 
La Ville de Strasbourg, le Conseil Général du Bas-Rhin, le Ministère de la Culture et de la Communication-DRAC Alsace, La Région Alsace, AJC, SACEM, Spedidam, Institut Français,  bureauexport Berlin, und der Consense GmbH (Kesselhaus)

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Save the date // 8. Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin // 3.- 6. Juni

Save the date // 8. Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin // 3.- 6. Juni

Save the date // Rendez-vous à Berlin
8. Festival Jazzdor Strasbourg-Berlin
3. – 6. Juni 2014
Kesselhaus, Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin

Jazzdor steht für Jazz von heute: Vielfältig, aufregend, offen, weder radikal noch konsensorientiert.

Der von Philippe Ochem organisierte deutsch-französische Jazz-Austausch besticht durch außergewöhnlich hohe Qualität und eine entspannte Atmosphäre, in der musikalische Entdeckungen und Begegnungen möglich sind.

Ausführliche Infos, das komplette Programm und Tickets ab 1. März onlinewww.jazzdor-strasbourg-berlin.eu

Jazzdor 2013_eindruecke_c_Stefanie Marcus

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
2×2 Freikarten für jeden Abend des Festival Music n Migration

2×2 Freikarten für jeden Abend des Festival Music n Migration

Das Festival Music n Migration geht in die zweite Runde! Vom 10. – 13. Oktober 2013 geht es im Kesselhaus in der Kulturbrauerei drei Tage lang wieder auf (jazz-) musikalische Reise, die in diesem Jahr von Skandinavien quer durch Europa bis Afrika führt. Mit dabei ist auch Eric Legnini, der sein aktuelles Album Sing Twice (Discograph) feat. Mamani Keita und Hugh Coltman präsentiert.

Collage Legnini_Keita_Coltman_10_10_2013 (2)

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Festival Music n Migration mit Eric Legnini, Mamani Keita, Hugh Coltman und viele mehr!

Festival Music n Migration mit Eric Legnini, Mamani Keita, Hugh Coltman und viele mehr!

Das Festival Music n Migration geht in die zweite Runde! Vom 10. – 13. Oktober 2013 geht es im Kesselhaus in der Kulturbrauerei drei Tage lang wieder auf (jazz-) musikalische Reise, die in diesem Jahr von Skandinavien quer durch Europa bis Afrika führt. Mit dabei ist auch Eric Legnini, der sein aktuelles Album Sing Twice (Discograph) feat. Mamani Keita und Hugh Coltman präsentiert.

Das Festival Music’n’Migration eröffnet einen “Klang-Raum”, in dem die Künstler ihre eigenen, musikalischen Wurzeln einbringen, so dass etwas Neues, Einzigartiges entstehen kann.

Eines der Highlights des Festivals ist das Konzert des in Paris lebenden Pianisten Eric Legnini mit seinem Trio und den beiden Sängern Hugh Coltman und Mamani Keita. Das Quintet verbindet klassischen Jazz mit Soul, Pop und der Griot Tradition aus Mali zu Afro Jazz Beat. Die beiden Norweger Eivind Aarset und Jan Bang, zwei der ganz großen Klangkünstler des europäischen Jazz, begegnen dem algerischen Violinisten Kheireddine M´Kachiche. Die aus Dänemark und Italien stammenden Musiker, Jacob Fischer und Francesco Calí, präsentieren eine großartige Homage an den Sinti-Jazz Django Reinhardts. Mit dem Trompeter Arve Henriksen ist einer der kreativsten und innovativsten Musiker Skandinaviens zu Gast.

Die Präsentation junger Musiker ist ein wichtiges Anliegen des Festivals. Das Naoko Sakata Trio, und die Band Monoswezi gehören zu einer jungen Generation von Jazzmusikern, die eine Offenheit verbindet, Grenzen zu überschreiten. Alle Musiker des Festivals sind Wanderer zwischen den Welten und Musik-Genres: Im Aufeinandertreffen der Kulturen eröffnen sie sich neue Horizonte.

***

Präsentiert von Jazzthing, zittyBerlin, taz, exberliner, BerlinPoche, jazzdimensions, multicultfm, jazzplanet, Jazzguide Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von: Nordic Culture Fund, Norwegische Botschaft Berlin, Precise Hotel Myer´s Berlin und Summer of Berlin

Collage Legnini_Keita_Coltman_10_10_2013 (2)

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error
Fête de la Musique mit Mélissa Laveaux und Les Malentendus im Kesselhaus und weitere Live-Termine am 21. Juni

Fête de la Musique mit Mélissa Laveaux und Les Malentendus im Kesselhaus und weitere Live-Termine am 21. Juni

Fête de La Musique im Internet
 Fête de La Musique auf facebook
 FETEberlin 2012: Was bedeutet die Fête de la Musique für dich?
  Fête de la Musique - Eine französische Erfolgsgeschichte

Fête de la Musique im Berliner Kesselhaus mit Melissa Laveaux und Les Malentendus. Fan-Paket mit dem Album von Les Malentendus und weiteren Überraschungen gewinnen…

Freitag, 21. Juni 2013 um 22:00 Uhr – Kesselhaus der Kulturbrauerei – EINTRITT FREI!

In den letzen 20 Jahren hat sich das Kesselhaus der Kulturbrauerei zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte in Berlin entwickelt. Mit seinem rauhen, industriell anmutenden Charme ist es ein Anziehungspunkt und Plattform für Veranstaltungen unterschiedlichster Art, von Konzerten über Festivals, Theateraufführungen, Opern usw. und bietet Raum für ca. 1000 Gäste.

So viel im Leben ist unsicher. Aber eins steht fest: …am 21.06. ist wieder “Fete de la Musique” in Berlin. In Kooperation mit dem Kesselhaus der Kulturbrauerei präsentiert das bureauexport die Top-Acts Melissa Laveaux und Les Malentendus. Natürlich wieder im Kesselhaus, natürlich auch wieder bei freiem Eintritt! Am Abend des 21. Juni ab 22:00 Uhr!

Oops! We could not locate your form.

Melissa Laveaux

Melissa Laveaux bei facebook Melissa Laveaux bei Twitter Melissa Laveaux bei Soundcloud
Persönliche Texte, rhythmische Arrangements und Songs, die förmlich vor Kreativität explodieren. Ganz klar: Melissa Laveaux ist zurück und erfindet sich auf ihrem aktuellen Album Dying Is a Wild Night erst einmal neu.

Aus dem Folkie wird ein Club-Act. Tatsächlich liegt dem Ganzen eine Modernität zugrunde, die man eher von einer Santigold-Produktionen erwarten würde. Mit der nötigen Portion Cleverness verleiht Laveaux ihrem vormals akustischen und weltmusikhaftem Folkentwurf durch zeitgemäße Beats eine selbstbewusste, poporientierte Dringlichkeit.

Melissa Laveaux – Deezer Session von deezer

Les Malentendus

Les Malentendus bei facebook
Les Malentendus heißt auf deutsch “Missverständnisse”. Doch dazu gibt die französische Combo keinen Anlass. 2012 wurden Les Malentendus gegründet und ziehen seither durch die Weltgeschichte, schreiben Songs und performen.

Die brisante Mischung aus Folk, Jazz und Swing verführt die Besucher zum Träumen. Und zum Tanzen. Ihr aktuelles Album heißt Melodies en sous-sol und erschien bereits am 29. April 2013.

Oops! We could not locate your form.

Doch nicht nur im Kesselhaus der Kulturbrauerei wird die Fête de la Musique gefeiert. Neben der Kulturbrauerei werden auch an vielen weiteren Orten in Berlin (siehe hier vollständiges Programm) sowie in ganz Deutschland am 21. Juni Konzerte zu sehen sein, u.a anderem auch in Leipzig u.a. mit Fred Raspail und Arat Kilo sowie Hannover u.a. mit LE KKC ORCHESTRA!

Jetzt geht‘s APP! Der digitale Wegbegleiter weiß wo was geht
Erstmals gibt es zur diesjährigen Fête de la Musique eine gratis App für iOS und Android.

Apple App Store:
itunes.apple.com/de/app/feteberlin/id656723305?mt=8
Google Playstore:
play.google.com/store/apps/details?id=com.mk4droid.feteberlin

Wer sich kurzfristig entschließt und selbst musizieren möchte, kann dies Dank der Ausnahmezulassung für das akustische Musizieren am 21.6. in der Zeit von 16 bis 22 Uhr in ganz Berlin auf öffent­lichen Straßen, Plätzen und Grünanlagen “unplugged” (ohne elektrische Verstärkung) tun, sofern dies nicht schutzwürdige Einrich­tungen wie Krankenhäuser, Kirchen, Schulen oder Gedenkstätten stört. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die vorgeschriebene GEMA-Lizenzie­rung für diesen Tag übernimmt die organisierende Fête Company.

Weiterführende Informationen: FETE auf einen Blick – Fête de la Musique generell und in Deutschland

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Fête de la Musique am 21. Juni im Kesselhaus mit Mélissa Laveaux und Les Malentendus

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Festival Jazzdor Strasbourg Berlin 2013: Programm der siebten Ausgabe komplett

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

France @ Berlin Music Week: vom 05.-09. September sind eine Vielzahl französischer Acts in Berlin

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Paris Connection @ Berlin Music Week: fünf aufstrebende weibliche Acts am 06.09. auf der Bühne des Kreuzberger Lidos

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Fête de la Musique: Fat Bastard Gang Band und Kabbalah im Berliner Kesselhaus

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Festival Jazzdor Strasbourg – Berlin: Vom 4. bis zum 7. Juni zum 6. Mal in Berlin

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

France @ Berlin Music Week 2011

French Connection - Kesselhaus - Komplettes Programm
France @ Berlin Music Week - Komplettes Programm
Weiter zum Artikel…

Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

French Connection – Berlin Music Week 2011 mit Axel and the Farmers, Loane und General Elektriks

Einsendeschluss für die CD war am 15. August 2011! Einsendeschluss war am 2. September 2011!
Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Fête de la Musique am 21. Juni 2011 im Berliner Kesselhaus mit Danakil und S.Mos

Einsendeschluss war am 20. Juni 2011
Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Festival Jazzdor Strasbourg – Berlin / fünfjährige Ausgabe mit Daniel Erdmann und Vincent Courtois

Einsendeschluss war am 23. Mai 2011!
Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Tiken Jah Fakoly kommt Ende März Anfang April nach Deutschland

Einsendeschluss war am 30. März 2011!
Hier CHIC SCHNACK folgen und liken!
error

Hallo Chic Schnack Fan!

Wir sind umgezogen!

Du findest uns ab sofort unter

www.chic-schnack.org

 

Hier geht es direkt zu:

Aktuelle Gewinnspiele

Konzertkalender

Dein Chic Schnack Team